Inhalte vorheriger Ausgaben

Architektur | 07 / 2014

ABFAHRT GOTT

Der 6. Juli ist der Tag der Autobahnkirchen. Wir haben einige in NRW besucht.


Kunst | 07 / 2014

ZU ZWEIT VOR ORT

Seit Jahrzehnten ein Paar – was ihre Kunst angeht, sind Dirk und Maik Löbbert nicht zu trennen. Sie haben miteinander Hütten gebaut und zusammen studiert. Seit Jahren haben sie gemeinsam einen Lehrstuhl in Münster inne. Dort...


Kunst | 07 / 2014

»ICH MAG DIE NEUEN ALLIANZEN«

Die bildende Kunst wird politischer. Das nutzt eine Ausstellung und versammelt kritische, innovative und subversive Positionen aus aller Welt: »zur nachahmung empfohlen!« zeigt Kunst als Vordenkerin umfassender Nachhaltigkeit. Im...


Musik | 07 / 2014

BLUMIGES, KLINGENDES UND NICHTS

Im Juli und August lassen viele Kulturinstitutionen die Jalousien runter. Chance für alternative Veranstalter, ihre hochzuziehen. K.WEST stellt drei Festivals vor, die ungewöhnliche Künstler an ungewöhnlichen Orten präsentieren.


Musik | 07 / 2014

IM SIEBTEN MOZART-HIMMEL

Die Klarinettistin Sabine Meyer gastiert beim Münsteraner »Summerwinds«-Festival.


Bühne | 07 / 2014

MARKTPLATZ, NETZWERK, FESTIVAL

Mit neuem künstlerischen Leiter feiert die Tanzmesse ihren 20. Geburtstag.


Kulturgeschichte | 07 / 2014

HUNNEN VOR LÜTTICH

Belgien im Ersten Weltkrieg – da denkt die Welt an Ypern, Passendale, Langemarck. Die Ouvertüre zu den flandrischen Blutorgien aber setzte am 4. August 1914 wenige Kilometer von Aachen entfernt ein. Schon beim Kampf um Lüttich...


Kulturgeschichte | 07 / 2014

DIE ANDERS SEIN WOLLENDEN

In Bochum ist eine kleine Geschichte der Jugendbewegungen im Ruhrgebiet zu sehen.


Kunst | 07 / 2014

BILDER ZWISCHEN BUCHDECKELN

Im Vorfeld der Photokina und des Photoszene-Festivals versucht sich Köln an einem temporären Fotobuch-Museum. Im Interview gibt der Initiator des Experiments, Markus Schaden, Auskunft über seine Pläne einen lebendigen Ort zu...


Kunst | 07 / 2014

DIE GESICHTSLOSIGKEIT UNSERER STÄDTE

Leerstand, Einheitsbrei, Verödung – die Fußgängerzone ist in vielen kleineren und mittleren Städten zur Problemzone geworden. Das Ausstellungsprojekt »Tatort Paderborn« versteht die Krise als Chance, um eine Diskussion über die...


Was? Wann? Wo?Alle wichtigen Kultur-Termine in NRW auf einen Blick:

Anzeigen

K.WEST Gezwitscher