Inhalte vorheriger Ausgaben

Kunst | 12 / 2010

GALERIE DES MONATS DEZEMBER

DIE ELF GALERIEN DER »COLOGNE CONTEMPORARIES«


Glosse | 12 / 2010

NACHRUF (AUF DEN MONAT NOVEMBER 2010)

Ein neuer Monat, wie schön! Leicht vergisst man jedoch, dass dafür ein alter Monat weichen musste. Damit etwas bleibt, klebt K.WEST den vertriebenen letzten Wochen eine Seite ins Album. Blättern wir uns also für ein paar...


Bühne | 12 / 2010

PREMIEREN-SPIEGEL

Neuinszenierungen der Theater in NRW


Kunst | 12 / 2010

EIN PARADIESGÄRTLEIN FÜR DEN BOMBER

Am 23. Januar vor 25 Jahren starb Joseph Beuys – was ist übrig geblieben vom großen Schamanen? K.WEST hat sich umgeschaut: Am Niederrhein, wo er vor bald 90 Jahren zur Welt kam. Und in Düsseldorf, wo Beuys die längste Zeit...


Kunst | 12 / 2010

KUNST AM BAU

Begonnen hat es im letzten Jahr mit einer Anzeige: »Grundgehalt: ein Jahr mietfrei wohnen«. Knapp 1.500 Interessenten meldeten sich bei Jochen Gerz, um bei seinem Ruhr.2010-Projekt »2 – 3 Straßen« mitzumachen. Wie wohnt es...


Kunst | 12 / 2010

GESICHTER UND ANDERE KRAFTWERKE

Das Bonner Kunstmuseum zeigt zwei Serien des amerikanischen Fotografen Mitch Epstein, einem der herausragenden Fotokünstler der jüngeren Generation der New Color Photography – Dokumente einer aus dem Lot geratenen USA.


Kunst | 12 / 2010

IMAGEPFLEGE

Nicht viele sind geblieben. Die Kunstszene scheint überschaubar, man kennt sich untereinander. Und blickt ziemlich selbstbewusst gen Berlin. Kann man auch. Das beweist jetzt eine Ausstellung im Museum Morsbroich. Unter dem...


Kunst | 12 / 2010

»ES WAR WUNDERBAR, IN GESCHICHTEN ZU VERSCHWINDEN.«

In seinem Riesenrechercheprojekt »New Pott« hat der Künstler Mischa Kuball 100 Lichter gegen 100 Gesichter getauscht. Und hat 100 Lebensgeschichten erhalten, von überall her auf der Welt.


Film | 12 / 2010

DREI IST KEINER ZUVIEL

Zehn Jahre ist es her, dass Tom Tykwer mit dem märchenhaften – in seiner Geburtsstadt Wuppertal spielenden – Liebesdrama »Der Krieger und die Kaiserin« einen deutschen Film nach eigenem Drehbuch realisiert hat. Danach hob...


Film | 12 / 2010

DIE VERLORENEN JUNGS

Film des Monats Dezember: John Lennons frühe Jahre in dem großartigen »Nowhere Boy« von Sam Taylor-Wood


Was? Wann? Wo?Alle wichtigen Kultur-Termine in NRW auf einen Blick:

Anzeigen

K.WEST Gezwitscher