NRZ
Mitten im Leben Kolumnen und Karikaturen

Seitenanzahl
552

Produkt
Hardcover

Illustration
Zahlreiche Abbildungen

ISBN
978-3-948365-28-8

Preis
49,95 EUR

 

Die NRZ hat ein ganz besonderes Profil, das sie von anderen regionalen Medien unterscheidet. Dieses Profil prägt die tägliche Berichterstattung über politische und gesellschaftliche Ereignisse und Entwicklungen. Nicht ohne Grund heißen unsere Kommentare „Klartext“. Dieses NRZ-Profil kommt aber auch darin zum Ausdruck, dass in der Zeitung die großen und manchmal schweren Themen begleitet werden in Kolumnen und Karikaturen. Meist sind es Beobachtungen am Rande oder Erlebnisse aus der Alltagswelt. Und diese sorgen dann mit Augenzwinkern und einer Portion Ironie für großen Lesespaß und nicht selten auch für ganz besondere Einsichten. In der NRZ-Leserschaft genießen diese Karikaturen und Kolumnen einen hohen Stellenwert, wie wir aus vielen Gesprächen mit Leserinnen und Lesern wissen. Die Autoren sind ihnen oft ans Herz gewachsen, und der tägliche „Plaßmann“ zählt zum festen Bestandteil der NRZ.
Dieser Schuber bietet in sechs Bänden eine Auswahl der besten Kolumnen und Karikaturen der letzten Jahre:

Matthias Maruhn: Bankgeheimnisse
Maike Maibaum: Geschenkt
Jens Dirksen: Kraut und Rüben
Jörg Bartel: Kolumbus u. Co
Thomas Plaßmann: Angespitzt
Und die tägliche Kolumne „Extra 3“, die Conny Färber, Jaqueline Siepmann, Denise Ludwig, Stephan Hermsen, Artur vom Stein, Michael Minholz und Peter Toussaint im Wechsel gestalten.