aktuelle Beiträge

Bühne

K.WEST bietet jeden Monat Rezensionen ausgewählter Premieren im Sprech-, Musik- und Tanztheater in NRW. Kontinuierlich verfolgen wir die Entwicklung der wichtigen Bühnen im Land wie das Schauspiel Köln, das Düsseldorfer Schauspielhaus oder das Schauspielhaus Bochum und informieren über neue Intendanzen und gute alte Bekannte. Regelmäßig erscheinen ausführliche Porträts von Schauspielern und Regisseuren oder Interviews mit Theatermachern. Pina Bausch, Karin Beier, Andrea Breth, Herbert Fritsch, Matthias Hartmann, Christoph Schlingensief, Martin Schläpfer und Jürgen Gosch hatten Auftritte in K.WEST. Hannelore Hoger, Nina Hoss, Maria Schrader und August Diehl standen Rede und Antwort. Ebenfalls im Blick haben wir die Festivals, die Ruhrtriennale unter ihren vier Intendanten Gerard Mortier, Jürgen Flimm, Willy Decker und Heiner Goebbels hat einen besonderen Stellenwert; auch die Ruhrfestspiele, der Mülheimer Dramatikerpreis mit den »Stücken« und das »Impulse«-Festival der freien Szene haben einen fest gebuchten Platz in der Berichterstattung.

weitere Beiträge

Bühne | 04 / 2019

„Quartett“ in Dortmund

Die Oper Dortmund zeigt Luca Francesconis Heiner-Müller-Vertonung als Deutsche Erstaufführung.


Bühne | 04 / 2019

Schauspiel: „Séance de Travail“ in Bochum

Trajal Harrell zeigt im Foyer des Schauspielhauses einen Catwalk der Irritationen als Uraufführung.


Bühne | 04 / 2019

Musiktheater: "Medea" in Essen

Das Aalto Theater zeigt im Rahmen von „Kunst⁵ – Rien ne va plus“ Aribert Reimanns Oper.


Bühne | 03 / 2019

„Entangled Phrases“ in Essen

Die schwedische Choreographin Alma Söderberg zeigt ihr neues Stück als Uraufführung auf PACT Zollverein.


Bühne | 03 / 2019

"Eugen Onegin" in Gelsenkirchen

Das Musiktheater im Revier zeigt Tschaikowskys Oper in einer großartigen Kammer-Fassung mit nur elf Musikern.


Bühne | 02 / 2019

„New Joy“ in Bochum

"Dataismus" in Pastell: Am Schauspielhaus Bochum wird „New Joy" uraufgeführt.


Bühne | 02 / 2019

Zum Tod von Bruno Ganz

Zum Tod von Bruno Ganz blickt Andreas Wilink auf den Schauspieler. Und erinnert sich an eine Begegnung in Duisburg.


Bühne | 02 / 2019

»Salome« in Oberhausen

Im Sumpf der Leidenschaft: Stef Lernou zeigt in Oberhausen Oscar Wildes »Salome« als Psychogram einer zerfallenden Gesellschaft.


Bühne | 02 / 2019

Cullbergballetten auf PACT Zollverein

Ian Kalers Choreographie „On The Cusp“ feiert mit dem Cullbergballetten in Essen Deutschlandpremiere.


Bühne | 01 / 2019

„Mahagonny“ in Gelsenkirchen

Jan Peter erzählt am Musiktheater im Revier mit Brecht/Weill den Aufstieg und Fall der Stadt Gelsenkirchen.