aktuelle Beiträge

Design

K.WEST blickt aus mehreren Perspektiven auf das Thema Design (Produktdesign, Grafikdesign, Modedesign, Designklassiker und Designgeschichte). In der Reihe »Das Schönste im ganzen Land« stellen wir innovative Produkte von jungen Designern aus NRW vor; zudem werden Designer und ihre Arbeiten porträtiert. Mit dabei u.a.: artcanbreakyourheart, Cubit, halloessen, Vial, KaschKasch, Herr Wolke, Feller Speedboote, Eva Gronbach, Fremdform, Limpalux und Oliver Schübbe. In der Reihe »Das Ding – Design im Alltag« kommen Produkt- und Designklassiker vor, nicht nur aus NRW: Die »edition suhrkamp«, die Mineralwasserflasche, der Knirps, die Büroklammer, der Haribo-Goldbär und die Katjes-Lakritzkatze oder Lego-Stein und die Bahnhofsuhr. Auch große Namen der NRW-Designgeschichte sind zu finden wie Charles Wilp, Anton Stankowski oder Uwe Loesch. Des weiteren werden Ausstellungen und Festivals vorgestellt: Das Essener red dot design museum, das Solinger Museum »Plagiarius«, die Kölner »Passagen« und die »Designers Fair«, die parallel zur Internationalen Möbel-Messe stattfinden.

weitere Beiträge

Design | 11 / 2010

RUG ’N’ ROLL

Grönemeyer irrte: Bochum ist doch eine Weltstadt. Jedenfalls was die Gestaltung von Teppichen angeht. Jan Kath kombiniert mit seiner »Contemporary Rug Art« die klassischen Elemente des Orientteppichs mit zeitgenössischem und...


Design | 10 / 2010

GESCHMACKSSACHEN

Andenken, Souvenirs, Mitbringsel: Es ist nicht alles schön, was man dieser Tage in den Geschäften des Ruhrgebiets findet – ist das jetzt Kunst oder Kitsch? Wir gehen mal gucken. 


Design | 09 / 2010

WAS NICHT PASST, WIRD PASSEND GEMACHT

Alle suchen das Besondere, und am Ende hat jeder das Gleiche. Gerade im Design ist auch das Individuelle längst genormt – das zeigt die niederländisch-deutsche Ausstellung »Norm = Form« auf Zollverein.


Design | 07 / 2010

NUR FLIEGEN SIND SCHÖNER

Das ist keine Insektenplage, sondern eine Tapete. »Endless Wallpaper« bietet ungewöhnliches Design für kahle Wände. Denn Blümchenmuster war gestern.


Design | 06 / 2010

TORTE STATT LEINWAND

Wenn schon naschen, dann so: Torten und Cookies von »Madame Miammiam« schmecken nicht nur, sondern sehen auch noch spektakulär aus. Denn das Auge isst ja bekanntlich mit.


Design | 05 / 2010

GEMISCHTE TÜTE

Raus aus dem Elfenbeinturm – rein in den Kiosk. Im Ruhrgebiet gibt es Design an fast jeder Ecke.


Design | 05 / 2010

KLAPPT DOCH!

Studenten können beim Einrichten ihrer WG sehr kreativ sein. Denn Platz ist in der kleinsten Hütte, man muss ihn nur zu nutzen wissen. Die Klappwand von »ID-Modus« bietet mehrere Möbelstücke in einem.


Design | 04 / 2010

LEKKER VORMGEVING

Es gibt sie noch, die schönen Dinge. Sie zu finden, dazu lohnen auch Blicke über den Tellerrand. Eine Ausstellung im »red dot design museum« zeigt nun »The Best of Dutch Design«


Design | 04 / 2010

IM PRINZIP ORIGAMI

Praktisch ist nicht gleich schön, im Möbelbereich erst recht nicht. Man denke nur an den klassischen Klappstuhl. Dass es auch anders geht, beweist Designer Arne Amtsfeld mit seinem »Faltsessel« aus Aluminium und Leder – ohne...


Design | 03 / 2010

KABELSALAT MIT ERLEUCHTUNG

Selbermachen liegt im Trend. Konsequenterweise hat der Dortmunder Designer Pierre Kracht mit »Käte« eine Lampe zum Selberstricken entworfen.


Was? Wann? Wo?Alle wichtigen Kultur-Termine in NRW auf einen Blick:

kultur.west Gezwitscher