Inhalte vorheriger Ausgaben

Bühne | 07 / 2012

NICHT KONTINGENT

John Cage und das absichtslose Kunstwerk


Bühne | 07 / 2012

RUHRTRIENNALE: 100-M-LAUF ÜBER 64 FELDER ZU 32 BILDERN

Heiner Goebbels beginnt als vierter Intendant der Ruhrtriennale programmatisch mit »Europeras 1 & 2« von John Cage – ein Probenbesuch in der Bochumer Jahrhunderthalle.


Kunst | 07 / 2012

RUHRTRIENNALE: DAS WAHRE WESEN DER KUNST

Zurzeit boomt eine Kunstform, die immer dann Konjunktur hat, wenn der Betrieb erstarrt scheint: Die Performance. Gemeint ist das sich bewegende und vor allem vergängliche Kunstwerk – verstanden als Ereignis, nicht als Darbietung...


Kunst, Kulturgeschichte | 07 / 2012

»AN DEN GRUNDFESTEN DES KUNSTHANDELS ZU RÜHREN, HAT KEINER INTERESSE«

Unzertrennbar: Der Kunstfälscher und sein Biotop


Bühne | 07 / 2012

RESTEVERWERTUNG

Das Festival-Programm der Ruhrtriennale 2012 in Auswahl


Musik | 07 / 2012

MUSKULÖSE MUSIK

Body, books and soul: Der amerikanische Pianist Tzimon Barto gastiert in Brühl.


Bühne | 07 / 2012

RUHRTRIENNALE: KÖRPER-ECRITURE AUTOMATIQUE

Mensch und Maschine, Puppen, ihre Spieler und ein Rattenfänger: Boris Charmatz und das Musée de la danse aus Rennes gastieren mit der großartigen Choreografie »enfant«.


Kunst | 07 / 2012

RUHRTRIENNALE: DIE NOMADISCHE WURZEL DES MENSCHEN

Die israelische Künstlerin Michal Rovner zeigt während der gesamten Dauer der Ruhrtriennale in der Mischanlage der Kokerei Zollverein ihre speziell auf diesen Raum bezogene Videoinstallation »Current«.


Film | 07 / 2012

ANYTHING ELSE

»Woody Allen – A Documentary« von Robert B. Weide


Kunst, Design, Köpfe in NRW | 07 / 2012

TANZEN BIS ZUM SCHLUSS

Von Sternen, die an Fäden hängen, von Liebe und Tod: Ulf K. erschafft in seinen Comics und Illustrationen eine ganz eigene Welt voll sachlicher Romantik, Zauber und Skurrilität – so auch in den gerade erschienenen Comicbänden...


Was? Wann? Wo?Alle wichtigen Kultur-Termine in NRW auf einen Blick:

kultur.west Gezwitscher