Inhalte vorheriger Ausgaben

Literatur | 03 / 2014

OPA WAR EIN NAZI

Lit.Cologne: Per Leo schreibt in seinem Debüt »Flut und Boden« Familiengeschichte.


Literatur | 03 / 2014

VERDERBEN, VERWESEN

Lit.Cologne: »Am Ufer«, Rafael Chirbes’ großer Roman der Krise


Literatur | 03 / 2014

RUHESTÖRUNG

Lit.Cologne: Thomas Bernhard lebt: Alexander Schimmelbuschs Roman »Die Murau Identität«


Bühne | 03 / 2014

»DAS GEFÜHL, NICHT ZU PASSEN«

Die Berührte und die Besondere: Jana Schulz wird Ibsens »Hedda Gabler« in Bochum sein – eine Begegnung mit der Querspielerin.


Musik | 03 / 2014

WIE EIN SPIEGEL

Zu Besuch bei der Pianistin Olga Scheps in ihrem Kölner »Studio«: Musik kann wie Leistungssport sein.


Design | 03 / 2014

DAS DING – DESIGN IM ALLTAG

Die Papp-Nase


Kunst | 03 / 2014

BIS ZUM NULLPUNKT UND WIEDER ZURÜCK

Sein Weg in die Abstraktion war »mühselig«. Und auch Forscher, die Kasimir Malewitsch folgen wollen, haben es nicht leicht. Zumal der Künstler selbst manch eine falsche Fährte legte. In Bonn wird sein Schaffen nun noch einmal...


Film, Kunst | 03 / 2014

ALLE AUSGETRICKST

»Beltracchi – Die Kunst der Fälschung«: Wolfgang und Helene bringen uns ihr Handwerk nahe.


Kulturpolitik | 03 / 2014

FREIHEIT, DIE ICH MEINE

Die nordrhein-westfälischen Hochschulen stehen kurz vor dem Abgrund. Diesen Eindruck vermittelt der Shitstorm, den Uni-Rektoren, Hochschulräte und Unternehmenslobby in den letzten Monaten wehen lassen: gegen das geplante...


Musik | 03 / 2014

DAS VERMISSEN DER WELT

Weltmusik galt lange als Nischenphänomen, goutiert von Spezialisten und Folklore-Fans. Dieses Klischee löst sich langsam auf. Seit ein paar Jahren gewinnen afrikanische, südamerikanische oder arabische Sounds ein neues, junges...


Was? Wann? Wo?Alle wichtigen Kultur-Termine in NRW auf einen Blick:

kultur.west Gezwitscher