aktuelle Beiträge

Film

Tom Tykwer hat uns erzählt, weshalb er in seinem Film »Drei« zwei Männer und eine Frau erotisch kombiniert. Christian Petzold spricht darüber, weshalb er das Rauschen der A 46 zwischen Düsseldorf und Wuppertal im Ohr hat. Wim Wenders beschreibt seine Beziehung zu Pina Bausch. Alexander Kluge blättert das »Oberhausener Manifest« zum Jubiläum um. Fatih Akin verrät uns, was er von schlechten Action-Filmen hält. K.WEST stellt Monat für Monat die besten neuen Filme zum Kinostart vor. Wir haben ein Auge auf die großen Festivals in NRW wie die Oberhausener Kurzfilmtage, das Dokumentarfilmfestival Duisburg und das Frauenfilmfestival in Dortmund / Köln. Informationen zum Medien-Standort NRW mit Berichten über Drehorte und Produktionsfirmen komplettieren das Bild.

weitere Beiträge

Film | 05 / 2006

Splitter des Spiegels Realität

Streifzug durchs Programm der 52. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen


Film | 04 / 2006

Tod und Verklärung

Werner Schroeters Hommage »Die Schönheit der Schatten« in der Kunsthalle


Film | 07 / 2005

WALLY ODER WIE ER DIE WELT SIEHT

Die Farbe Rosa: Walter Bockmayer erinnert sich


Was? Wann? Wo?Alle wichtigen Kultur-Termine in NRW auf einen Blick:

kultur.west Gezwitscher