aktuelle Beiträge

Film

Tom Tykwer hat uns erzählt, weshalb er in seinem Film »Drei« zwei Männer und eine Frau erotisch kombiniert. Christian Petzold spricht darüber, weshalb er das Rauschen der A 46 zwischen Düsseldorf und Wuppertal im Ohr hat. Wim Wenders beschreibt seine Beziehung zu Pina Bausch. Alexander Kluge blättert das »Oberhausener Manifest« zum Jubiläum um. Fatih Akin verrät uns, was er von schlechten Action-Filmen hält. K.WEST stellt Monat für Monat die besten neuen Filme zum Kinostart vor. Wir haben ein Auge auf die großen Festivals in NRW wie die Oberhausener Kurzfilmtage, das Dokumentarfilmfestival Duisburg und das Frauenfilmfestival in Dortmund / Köln. Informationen zum Medien-Standort NRW mit Berichten über Drehorte und Produktionsfirmen komplettieren das Bild.

weitere Beiträge

Film | 02 / 2016

Film des Monats: »Brooklyn«

»Brooklyn« erzählt von einer jungen Frau, die in den 1950er Jahren von Irland nach Amerika auswandert.


Film | 11 / 2015

Die zweite Oktoberrevolution

Film des Monats: Peter Greenaway fantasiert über »Eisenstein in Guanajuato«


Film | 11 / 2015

Bewegungsmelder

Die 39. Duisburger Filmwoche zeigt unter dem Titel »Ausgänge« dokumentarische Bild-Geschichten über Migration, Flucht, Heimat und deren Verlust. Wir begeben uns sechs Mal auf die Spur der Wahrheit.


Film | 10 / 2015

Film des Monats: »Hockney«

David »Hockney« von Randall Wright ist eine amüsante, herzerfrischende, kluge Dokumentation über einen der angenehmsten Künstler des Jahrhunderts.


Film | 10 / 2015

Jene Leute

Das 5. Homochrom Festival in Köln und Dortmund


Film | 08 / 2015

Bilderschöpfer der Langsamkeit

Wim Wenders zum 70. Geburtstag


Film | 07 / 2015

UNTER FREIEM HIMMEL

Im Sommer werden Filme draußen geguckt! Ob Arthouse oder Blockbuster, im Hinterhof oder auf Zeche – NRW bietet Film-Open-Airs für jeden Geschmack. Wir hätten da ein paar Tipps.


Film | 06 / 2015

FILM DES MONATS: FREISTATT

»Freistatt« von Marc Brummund erzählt entlang eines authentischen Schicksals vom Kreuz, unter dem Kinder und Jugendliche in Erziehungs- und Besserungsanstalten der Evangelischen Diakonie standen.


Film | 05 / 2015

KURZFILMTAGE OBERHAUSEN

Streifzüge durch das Programm des Internationalen Wettbewerbs


Film | 05 / 2015

FILM DES MONATS: DIE SCHÖPFUNG

Alan Rickmans intelligenter Historienfilm über Ludwig XIV., Monsieur Le Nôtre und »Die Gärtnerin von Versailles«


Was? Wann? Wo?Alle wichtigen Kultur-Termine in NRW auf einen Blick:

kultur.west Gezwitscher