aktuelle Beiträge

Literatur

In K.WEST kommen Autoren aus der Region zu Wort, von Guy Helminger über Navid Kermani, Ralf König, Norbert Scheuer, Burkhard Spinnen bis zu Wolfgang Welt und Dieter Wellershoff. Aber nicht nur sie: Regelmäßig erscheinen Porträts und Interviews von Schriftstellern, die auf Lesereise in Nordrhein-Westfalen sind. Norbert Gstrein, Michael Lentz, Felicitas Hoppe, Abbas Khider, Ralf Rothmann, Ingo Schulze oder Wolf Wondratschek haben mit K.WEST über das Schreiben und ihre Bücher gesprochen, mit Feridun Zaimoglu ging es durch Duisburg, während Tilman Rammstedt uns von China erzählt hat, ohne selbst dagewesen zu sein. Mit Christoph Peters haben wir grünen Tee getrunken, mit Frank Goosen Bier, und Clemens Meyer hat uns sein letztes Tattoo erklärt. K.WEST interessiert sich nicht nur für Autoren, sondern auch für das Geschäft mit Büchern: Wir schauen, was die kleineren unabhängigen Verlage in NRW im Programm haben und begleitet den grenzenlosen literarischen Strukturwandel in der Branche.

weitere Beiträge

Literatur | 02 / 2014

JUNGER VERLAG DER ALTEN MÄNNER

Unabhängige Verlage in NRW (4): der Wuppertaler Arco Verlag, der in Wien eine Dependance unterhält und sich den literarischen Landschaften Mitteleuropas verschrieben hat.


Literatur | 12 / 2013

»DÖDEL DER NATION«

Nils Minkmar dringt in »Der Zirkus« mit Peer Steinbrück ins Innere der Politik vor.


Literatur | 12 / 2013

BILDER LESEN

Dieter Wellershoffs imaginärer Museumsrundgang »Was die Bilder erzählen«


Literatur | 12 / 2013

SO RICHTIG, SO SCHWIERIG

Dagmar Leupolds Roman stillen Gelingens »Unter der Hand«


Literatur | 11 / 2013

»GRAS WÄCHST AUCH NICHT SCHNELLER, WENN MAN DARAN ZIEHT.«

Wenn du dich bewegst, musst du wissen, wohin. Wenn du dich nicht bewegst, musst du wissen, warum: Holm Friebe hat nach »Wir nennen es Arbeit«, der Selbstbestätigung für die anstellungslose digitale Bohème, mit »Die...


Literatur | 11 / 2013

BIS KURZ VOR SCHLUSS

Mirko Bonnés »Nie mehr Nacht«


Literatur | 11 / 2013

LEISE ABWÄRTS

Peter Stamms »Nacht ist der Tag«


Literatur | 10 / 2013

BUCHMESSE: HINEINGELESEN

Die NRW-Landesvertretung auf der Frankfurter Buchmesse: Debüts von Martin Krumbholz, Hannah Dübgen und Martin Schönherr; David Schraven reist nach Afghanistan, Selim Özdogan in die Drogenzone; Jochen Rausch schickt einen...


Literatur | 09 / 2013

WIE IST DIE WELT SO STILLE

Clemens Meyers Nachtgedanken – »Im Stein«


Literatur | 09 / 2013

WIR BEFINDEN UNS IM JAHRE 2013 N. CHR.

Unabhängige Verlage in NRW (3): CH.SCHRŒR, ansässig im kleinen gallischen Dorf Lindlar, von wo aus der unbeugsame Christopher Schroer in diesem Jahr den Aufstand gegen das Imperium Amazon geprobt hat.


Was? Wann? Wo?Alle wichtigen Kultur-Termine in NRW auf einen Blick:

kultur.west Gezwitscher