aktuelle Beiträge

Literatur

In K.WEST kommen Autoren aus der Region zu Wort, von Guy Helminger über Navid Kermani, Ralf König, Norbert Scheuer, Burkhard Spinnen bis zu Wolfgang Welt und Dieter Wellershoff. Aber nicht nur sie: Regelmäßig erscheinen Porträts und Interviews von Schriftstellern, die auf Lesereise in Nordrhein-Westfalen sind. Norbert Gstrein, Michael Lentz, Felicitas Hoppe, Abbas Khider, Ralf Rothmann, Ingo Schulze oder Wolf Wondratschek haben mit K.WEST über das Schreiben und ihre Bücher gesprochen, mit Feridun Zaimoglu ging es durch Duisburg, während Tilman Rammstedt uns von China erzählt hat, ohne selbst dagewesen zu sein. Mit Christoph Peters haben wir grünen Tee getrunken, mit Frank Goosen Bier, und Clemens Meyer hat uns sein letztes Tattoo erklärt. K.WEST interessiert sich nicht nur für Autoren, sondern auch für das Geschäft mit Büchern: Wir schauen, was die kleineren unabhängigen Verlage in NRW im Programm haben und begleitet den grenzenlosen literarischen Strukturwandel in der Branche.

weitere Beiträge

Literatur | 07 / 2012

MÜDE BIN ICH, GEH’ ZUR RUH’

Benjamin Leberts Roman »Im Winter dein Herz«


Literatur | 06 / 2012

IN TRÜMMERN

Anna Katharina Hahns Roman »Am Schwarzen Berg«


Literatur | 06 / 2012

EPOCHALE GEISTERBESCHWÖRUNG

Buch des Monats Juni: Mathias Gatza schreibt mit seinem Roman »Der Augentäuscher« Fotografiegeschichte


Literatur | 05 / 2012

GLÜCK, DAS VOM ABSCHIEDNEHMEN KOMMT

Ralf Rothmanns neuer Erzählband heißt »Shakespeares Hühner«. Deren Flügelschlag streift das Innerste.


Literatur | 04 / 2012

»ES WAR LIEBE AUF DAS ERSTE BILD«

Dass Felicitas Hoppe eine vielfach ausgezeichnete deutsche Schriftstellerin ist, in der Rattenfängerstadt Hameln mit vier Geschwistern aufwuchs und mittlerweile in Berlin lebt, ist unzweifelhaft. Doch dann wird es kompliziert:...


Literatur | 04 / 2012

DAS LEBEN DER MÜTTER

Annette Pehnts Roman »Chronik der Nähe«


Literatur | 04 / 2012

WIE EIN PAAR ZERFLIESST

Lars Brandts »Alles Zirkus«


Literatur | 04 / 2012

VOM SUCHEN UND FINDEN

Helge Timmerbergs Reiseroman »African Queen«


Literatur | 04 / 2012

»LESEN HEISST PRIVILEGIEN ERWERBEN.«

In seinem neuesten Buch blickt F.C. Delius zurück: Auf das Germanistik-Studium bei Walter Höllerer, auf Tagungen der Gruppe 47, an denen er als junger Autor teilnahm, auf das Auseinanderbrechen des Wagenbach-Verlags-Kollektivs an...


Literatur | 03 / 2012

IN RUHE AUSRASTEN

Auch die Lit.Cologne hat seit drei Jahren eine Casting-Show: Vier Debütanten konkurrieren um den Silberschweinpreis. Das Publikum darf entscheiden. In diesem Jahr dabei: Nina Bußmann, Stephan Groetzner, Matthias Nawrat und...


Was? Wann? Wo?Alle wichtigen Kultur-Termine in NRW auf einen Blick:

kultur.west Gezwitscher