aktuelle Beiträge

Schwerpunkt

Wie bewegen wir uns in Zukunft fort? Was bedeutet das Thema Eliten für unsere Region? Oder das Wort Heimat in einem Land wie NRW, das von Flüssen, Straßen und kulturellen Netzwerken verbunden wird, doch durch einen Bindestrich getrennt? Das sind Fragen, denen wir in unseren monatlichen Schwerpunkt-Themenheften nachgehen. Und damit ein Stück weit zurück zu den Wurzeln des Feuilletons kehren, das sich schon immer für alles gesellschaftlich Relevante interessiert hat - und nicht nur für Rezensionen im klassischen Sinne.

weitere Beiträge

Schwerpunkt | 03 / 2018

»Sensibler als andere«

5 Fragen an… Heiko Hendriks, Beauftragter der Landesregierung für Heimatvertriebene in NRW.


Schwerpunkt | 03 / 2018

Keine Normalität

An die 200.000 Juden leben in Deutschland. Kann das Land, das für die Shoah verantwortlich war, für sie Heimat sein?


Design, Schwerpunkt | 03 / 2018

Das Ding: Das Ortseingangsschild

Für unseren Heimat-Schwerpunkt geht Volker K. Belghaus in seiner Kolumne an die Grenze - von Ortschaften.


Schwerpunkt | 03 / 2018

64 Seiten bis zum Happy-End

Wenn der Autor sich ein Herz fasst: Im Kölner Verlag Bastei Lübbe ist das Genre der Heftromane zeitlos aktuell.


Design, Schwerpunkt | 02 / 2018

Das Ding: Der ÖPNV-Sitzbezug

Volker K. Belghaus betrachtet Design im Alltag - und schaut für unseren Mobilitätsschwerpunkt in den öffentlichen Nahverkehr.


Schwerpunkt | 02 / 2018

Verflixt

Juni 2016. Von Essen nach Bonn soll’s gehen. Statt im Zug mit dem Fernbus – für acht Euro, hin und zurück. Dann mal los...


Schwerpunkt | 02 / 2018

Ein Abteil Europa

Nachtzüge hat die Deutsche Bahn längst abgeschafft. Nicht so die Kollegen aus Österreich. Unser Autor Honke Rambow ist mitgefahren...


Schwerpunkt | 02 / 2018

Schwungvoll, schön und schwierig

Hochstraßen galten einst als fortschrittlich, heute sollen sie weichen. Wie sollten wir umgehen mit dem Erbe der autogerechten Stadt?


Schwerpunkt | 02 / 2018

»Fifi, geh parken!«

Kleine elektrische Stadtflitzer: Woran große Konzerne scheitern, arbeitet Günther Schuh mit Erfolg. k.west hat den Professor interviewt.


Bühne, Schwerpunkt | 02 / 2018

Wenn die Musen sprechen – oder schweigen

Mobilität ist im Februar unser Schwerpunktthema. Andreas Wilink war mit der Burghofbühne Dinslaken unterwegs.


Was? Wann? Wo?Alle wichtigen Kultur-Termine in NRW auf einen Blick:

kultur.west Gezwitscher