Bettina Trouwborst

tr
ouw
Alt Text

…wurde 1963 in Wuppertal geboren. Auf ein Studium der Romanistik und Anglistik in Düsseldorf folgte die Ausbildung zur Diplom-Übersetzerin in Köln. Danach kam ein Volontariat bei der Westdeutschen Zeitung (WZ) in Düsseldorf, wo sie im Anschluss zehn Jahre als Redakteurin arbeitete. Der Kinder wegen machte sie sich danach selbstständig als freie Kulturjournalistin, unter anderem für die Süddeutsche Zeitung NRW, das frisch aus der Taufe gehobene Magazin K.West (später kultur.west), faz.net, die Stuttgarter Nachrichten, die WAZ, den kulturkenner nrw oder die Fachzeitschrift  tanz. Als Autorin ist sie auf Tanz spezialisiert. 2020 erschien ihr Gesprächsband mit Martin Schläpfer »Mein Tanz, mein Leben«


Artikel